Lidl lohnt sich.

Stellen:

Keine Stellen gefunden

 

Zielgruppenseite Trainee Int.

Trainee Filialleiter/in
Lidl lohnt sich für mich,
weil ich hier meine
Stärken einsetzen kann.

Robert Grubinger, Trainee

Traineeprogramm Filialleiter/in

In unserem 14-monatigen Ausbildungsprogramm durchläufst du mehrere Stufen und wirst Schritt für Schritt auf die Position Filialleiter/in vorbereitet. Nach Beendigung des Traineeprogramms hast du die Chance, deine eigene Filiale zu übernehmen.

Dein Traineeprogramm ist in folgende Phasen aufgeteilt:

Basisphase: In den ersten 6 Wochen durchläufst du die Einarbeitung zum/zur Verkaufsmitarbeiter/in. Dabei lernst du die wichtigsten Prozesse in der Filiale kennen.

Aufbauphase: Mit dem Wissen aus der Basisphase beginnst du deine Ausbildung zur Führungskraft. Du startest mit der 16-wöchigen Einarbeitung zur Tagesvertretung und übernimmst erste Verantwortungsbereiche (u. a. Aufschließen der Filiale, Durchführung von Preisveränderungen, Ansprechperson bei Kundenanfragen). Anschließend folgt eine 19-wöchige Einarbeitung zum/zur stellvertretenden Filialleiter/in. In dieser Phase kommen erste Führungsaufgaben auf dich zu (z. B. übernimmst du die Führung einer Schicht).

Vertiefungsphase: In weiteren 19 Wochen durchläufst du die Einarbeitung zum/zur Filialleiter/in. Hierbei übernimmst du eigenständig Führungsverantwortung und führst Tätigkeiten eines/einer Filialleiter/s/in durch (z. B. Pesonalplanung, -führung und -entwicklung, Optimierung der Filialabläufe, Planung und Sicherstellung der Ware etc.)

Dein Profil

Du hast ein abgeschlossenes Bachelorstudium und konntest durch Praktika/Nebenjobs bereits erste Erfahrung in der Arbeitswelt sammeln. Dank deiner kommunikativen Art und deinem Organisationstalent fällt es dir leicht, auf die Wünsche und Anliegen unserer Kund/inn/en einzugehen. Du bist ein echter Teamplayer und kannst dich in die Sicht deines Teams hineinversetzen. Eine hohe Lernbereitschaft und ein ausgeprägtes Interesse am Handel runden dein Profil ab.

Details

Wir bieten dir ein monatliches Gehalt von € 2.900,- brutto und ein Firmenauto (z.B.: Audi A3) mit Tankkarte, auch zur Privatnutzung.

Jetzt bewerben