Lidl lohnt sich.

Stellen:

Keine Stellen gefunden

 

Dienstag, 16.07.2019

Der zweite Tag begann für uns alle wieder unterschiedlich. Während die einen wieder sehr früh aufstehen mussten, habe ich heute die Spätschicht und konnte mich von der Sonne wecken lassen.

Danach ging ich mit ein paar anderen Lehrlingen gemeinsam Frühstücken.

Mittags machten Selina, Michelle und ich uns gemeinsam mit dem Bus auf den Weg in unsere Filiale.

Wir hatten noch eine kleine Besprechung mit unserer Filialleiterin Jasmin, in der sie uns noch ein paar wichtige Informationen mitteilte.

Natürlich kommen auch unsere Ausbildungsleiter immer wieder bei uns vorbei und schauen ob es uns gut geht und alles passt.

Am Nachmittag war einiges in unserer Filiale 232 los. Aber auch das war kein Problem für uns.
Wir sind ein super Team und wir arbeiten alle gut zusammen. –  Alexandra (1. Lehrjahr, Bürokauffrau Einkauf)