Lidl lohnt sich.

Stellen:

Keine Stellen gefunden

 

Einkauf

Einkauf

Im Einkauf werden neue Strategien entwickelt, Verhandlungen mit nationalen Produzenten geführt und durch ständige Qualitätssicherung und Qualitätskontrollen die Produkt- und Sortimentsentwicklung optimal gesteuert.

Folgende Bereiche sind im Ressort Einkauf vereint:

Sortimentseinkauf
Der Sortimentseinkauf ist verantwortlich für das Foodsortiment, die Sortimentsstrategie und legt die Verkaufspreise fest. Produktentwicklung, Marktbeobachtung, Bearbeitung der Beschaffungsmärkte, die Planung von optimalen Anliefermöglichkeiten zu den Lägern gehören genauso zu den Aufgaben wie das Erkennen und Reagieren auf aktuelle Markttrends. Auch das Produktdesign der Eigenmarkenartikel wird durch den Sortimentseinkauf festgelegt.

Aktionsmanagement
Das Tätigkeitsfeld des Aktionsmanagements ist die Planung, Durchführung und Analyse von Aktionen im Non Food als auch im Food Bereich. Die Aktionen werden in enger Abstimmung und Zusammenarbeit mit den Bereichen Werbung & Marketing sowie Vertrieb geplant und abgewickelt. Des Weiteren gehören die Qualitätskontrolle und Verkostungen sowie das Restantenmanagement zum Aufgabenbereich. Marktbeobachtung, Artikelscouting sowie Kennzahlenanalyse runden das Aufgabenportfolio ab.

Obst & Gemüse
Verantwortlich für das vitaminreiche Sortiment, die Steuerung der Warenflüsse vom Feld bis in die Filiale und die dazugehörige Logistik ist der Bereich Obst & Gemüse. Auch die tägliche Koordination und Qualitätskontrolle der Frischeläger und die laufende Marktbeobachtung fallen in dieses Tätigkeitsfeld. Zudem werden hier die bereichszugehörigen Aktionstätigkeiten geplant oder Fragen zur Produkt- und Transportverpackung bearbeitet.

Qualitätssicherung
Für die Überprüfung und Einhaltung der Hygienestandards und Qualitätsparameter ist der Bereich Qualitätssicherung zuständig. Begonnen werden die Kontrollen bereits in den Produktionsstätten, wo angelieferte Artikel hinsichtlich ihrer mikrobiologischen, chemischen, sensorischen und deklaratorischen Eigenschaften überprüft werden. Auch Kundenanliegen und behördliche Anfragen zählen zu den vielfältigen Aufgaben. Die Beschäftigung mit aktuellen Medien-Themen sowie Unterstützung bei Zertifizierungen runden den Bereich Qualitätssicherung ab.

Verwaltung Einkauf
Der Bereich Verwaltung Einkauf sorgt für eine vollständige und korrekte Stammdatenversorgung über das Warenwirtschaftssystem an alle angrenzenden Unternehmensbereiche. Zusätzlich erfolgt hier die zentrale Koordination und Steuerung des Informationsflusses für sämtliche Sortiments- und Aktionsaktivitäten auf nationaler und internationaler Ebene. Die nationale Kontraktverwaltung erstellt Einkaufsverträge für alle regionalen Produkte, die für Österreich und andere Lidl-Landesorganisationen eingekauft werden. Organisatorisch und administrativ unterstützende Tätigkeiten innerhalb des Ressorts Einkauf ergänzen das facettenreiche Tätigkeitsprofil des Bereichs.

Werbung & Marketing
Werbung & Marketing gilt als zentrale Plan- und Koordinationsstelle für die Absatz-/ Verkaufskommunikation von Lidl Österreich. Hier werden in Zusammenarbeit mit anderen Bereichen sowie externen Dienstleistern sämtliche Werbemittel (Flugblätter, Anzeigen, TV- und Radiospots, etc.) erstellt und in den österreichischen Medien eingeplant. Darüber hinaus ist der Bereich auch für Marktforschungsprojekte verantwortlich und liefert so wichtige Kennzahlen für strategische Entscheidungen und Kommunikationspotenziale.

zurück