Stelle finden! Login Lesezeichen

Lehrling Bürokaufmann/-frau (m/w/d) im Warengeschäft

Hero VL

Arbeitsort

Logistikzentrum {amount} km entfernt
Gewerbepark 2
8142 Wundschuh

Vertragsart

Vollzeit

Abteilung/Bereich

Lehre
Warengeschäft / Supply Chain Management

Referenz-Nr.

421921

Einleitung

Lidl lohnt sich! Denn heute sind wir bereits für rund 5.800 Mitarbeiter/innen die 1. Wahl als Arbeitgeber – und das in über 250 Filialen, in drei Logistikzentren in Laakirchen, Wundschuh und Großebersdorf und unserer Firmenzentrale in Salzburg. Lidl lohnt sich eben – auch für dich! Unser Ziel: Wir wollen jeden Tag besser werden und gemeinsam Großartiges leisten! Komm auch du in unser #TEAMLIDL!

 

Bewirb dich gleich jetzt und starte deine Lehre im Februar oder September!

Deine Aufgaben

  • Kennenlernen aller Bereiche: du lernst unterschiedliche Bereiche in unserer Regionalgesellschaft kennen und übernimmst Schritt für Schritt eigene Aufgaben
  • administrative Tätigkeiten: du koordinierst Termine, stimmst dich mit deinen Kollegen/-innen ab und arbeitest mit unseren IT-Programmen
  • Auswertungen: du erstellst Auswertungen von Statistiken und erstellst Präsentationen

Dein Profil

  • guter Pflichtschulabschluss
  • der Umgang mit dem Computer macht dir Freude
  • idealerweise hast du den ECDL-Führerschein
  • du arbeitest gerne mit anderen zusammen und bist ein echter Teamplayer
  • du übernimmst gerne Verantwortung und möchtest immer Neues dazulernen

Wir bieten

  • ansprechendes Gehalt: 1. Lj. € 1.270,- / 2. Lj. € 1.480,- / 3. Lj. € 1.870,-
  • Lehre mit Matura sowie tolle Perspektiven für deine berufliche Zukunft
  • super Erfolgsprämien und einen Zuschuss (€ 1.500,- brutto) zum Führerschein B
  • coole Events und Lehrabschlussreise
  • zukunftssicheren Arbeitsplat

 

Bitte lade in deinem Bewerberprofil dein letztes Jahreszeugnis und deine letzte Schulnachricht im Abschnitt Bewerbungen > Bewerbungsunterlagen > Weitere Dokumente hoch.


Wir sehen Diversität als Chance. Daher schaffen wir ein wertschätzendes Arbeitsumfeld für alle Mitarbeitenden – unabhängig von Alter, Herkunft, geschlechtlicher Identität, körperlichen und geistigen Fähigkeiten, Religion und sexueller Orientierung.