lidl.at/karriere

Lidl lohnt sich
Login Login Lesezeichen Lesezeichen

Offene Stellen in Österreich

Offene Stellen
Stelle finden!
Mitarbeiterin vertestet Produkte

Einkauf

Wer wir sind

Im Einkauf werden neue Strategien entwickelt, Verhandlungen mit nationalen Produzenten geführt und durch ständige Qualitätssicherung und Qualitätskontrolle die Produkt- und Sortimentsentwicklung optimal gesteuert. Unser Einkauf unterteilt sich in verschiedene Themenschwerpunkte; Sortimentseinkauf (Eigenmarke, Marke, Obst und Gemüse), Aktionsmanagement (Food und Non Food), Branding & Packaging, Category Management sowie unsere Verwaltung. Mit einer Auswahl an über 1.900 verschiedenen Eigen- und Markenartikel, bieten wir ein vielfältiges Sortiment zu günstigen Preisen. Knapp die Hälfte aller verkauften Lebensmittel stammt dabei aus Österreich und die Qualität steht stets an oberster Stelle. Ein durchdachtes Logistikkonzept ermöglicht das breite Angebotsspektrum an täglich frischer Ware. Die hohe Qualität und Sicherheit unserer Produkte steuern und prüfen wir durch das Lidl-eigene Qualitätsmanagement. Dafür kooperieren wir auch intensiv mit anerkannten unabhängigen Prüfinstituten.

Du möchtest unsere Teams im Einkauf unterstützen?

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Offenen Stellen
Jetzt bewerben

Sortimentseinkauf

Marke und Eigenmarke

Unser Sortimentseinkauf unterteilt sich in die Bereiche Eigenmarken und Marken. Wir sind verantwortlich für die Sortimentsstrategie und legen die Verkaufspreise fest. Produktentwicklung, Marktbeobachtung, Bearbeitung der Beschaffungsmärkte, die Planung von optimalen Anliefermöglichkeiten zu den Lägern gehören dabei genauso zu unseren Aufgaben wie das Erkennen aktueller Markttrends. Weiters sind wir für das Lieferantenmanagement, die Qualitätssicherung, die tägliche Koordination und Qualitätskontrolle der Frischeläger sowie für die Entwicklung von CSR Maßnahmen als positiver Beitrag für Umwelt und Gesellschaft verantwortlich.

Obst & Gemüse

Im Bereich Obst & Gemüse sind wir verantwortlich für das vitaminreiche Sortiment sowie für Pflanzen und Blumen, die Steuerung der Warenflüsse vom Feld bis in die Filiale und die dazugehörige Logistik. Auch die tägliche Koordination und Qualitätskontrolle der Frischeläger und die laufende Marktbeobachtung fallen in unser Tätigkeitsfeld.

Weitere Schwerpunkte

Claudia, Einkauf

Die abteilungsübergreifende Arbeit macht mir Spaß.

Meine Aufgaben sind sehr vielfältig - so wird es auch nach über 6 Jahren in der gleichen Abteilung nie langweilig. Weiterlesen

Mitarbeiterin Einkauf

Aktionsmanagement

Das Aktionsmanagement wird in die Bereiche Food und Non Food unterteilt und ist für die Planung, Durchführung und Analyse von Aktionen zuständig. Als Schnittstelle arbeiten wir mit vielen verschiedenen Abteilungen, unseren Zentrallägern und unseren Lieferanten zusammen. Wir sind echt multitaskingfähig und sorgen für einen reibungslosen Ablauf der Prozesse. Improvisieren und neu denken prägt unseren Alltag: Im Aktionsgeschäft mit seinen eng getakteten Prozessen geht auch gerne mal was schief – dann gilt es schnell zu entscheiden und im Sinne unserer Kunden die optimale Lösung zu finden.

 

Wie wir arbeiten

Aktionsmanagement in Zahlen

Food

Artikel

Im Bereich Aktionsmanagement Non Food bringen wir pro Jahr ca. 3.500 verschiedene Artikel in den Verkauf, alles von der Socke bis zum E-Bike. Mit jährlich ca. 4.000 verschiedenen Aktionsartikeln - vom AMA Alpenspeck bis zum Zweigelt - begeistern wir vom Aktionsmanagement Food unsere Kunden.
Book

Werbung

Alle Artikel bewerben wir in 52 Handzetteln jährlich und nutzen natürlich auch regelmäßig TV, Radio und Social Media sowie unsere LidlApp.

Jasmin, Einkauf

Lidl bietet unendlich viele Möglichkeiten.

Ich bin stolz darauf, mich in diesem dynamischen Umfeld entwickeln zu dürfen und verantwortungsvolle Aufgaben übernehmen zu können. Weiterlesen

Mitarbeiterin Einkauf in einem Besprechungsraum

Einkauf Verwaltung

Im Bereich Einkauf Verwaltung sorgen wir für eine vollständige und korrekte Stammdatenversorgung über das Warenwirtschaftssystem an alle angrenzenden Unternehmensbereiche. Zusätzlich erfolgt hier die zentrale Koordination und Steuerung des Informationsflusses für sämtliche Sortiments- und Aktionsaktivitäten auf nationaler und internationaler Ebene. Die nationale Kontraktverwaltung erstellt Einkaufsverträge für alle regionalen Produkte, die für Österreich und andere Lidl-Landesorganisationen eingekauft werden. Organisatorisch und administrativ unterstützende Tätigkeiten innerhalb des Ressorts Einkauf ergänzen das facettenreiche Tätigkeitsprofil unseres Bereichs. Unsere Teams gliedern sich dabei in die Abteilungen Kontraktverwaltung, Obst und Gemüse, Stammdaten und Orga Projekte.

Sarah, Einkauf

Wir leisten einen super Beitrag.

Durch meine Arbeit kann ich den täglichen Ablauf in den Filialen positiv beeinflussen. Weiterlesen

Portraitfoto von Sarah

CSR

Nachhaltiges Engagement und verantwortungsvolles Wirtschaften gehören bei uns zum Selbstverständnis. Es geht um mehr Bewusstsein für ein verantwortungsvolles Handeln gegenüber Konsumenten, Lieferanten, Partnern, Mitarbeitern, Umwelt und der Gesellschaft. Wir wollen unser Sortiment noch nachhaltiger gestalten und den Anteil österreichischer und regionaler Produkte weiter ausbauen.

Im Rahmen der REset-Plastikstrategie haben wir uns konzernweit drei großen, übergeordneten Zielen verpflichtet:

  • Aus für Einweg-Plastikartikel bis Ende 2019
  • 20 % weniger Plastikeintrag bei Eigenmarkenverpackungen bis 2025
  • Recyclingfähige Kunststoffverpackungen für alle Eigenmarken bis 2025

Wir haben schon viele Maßnahmen umgesetzt:

  • Verkaufsstopp von Einweg-Plastiksackerl seit 2017
  • umweltfreundliche Zellulosenetze für Bio-Gemüse (Bio-Zwiebeln und Bio-Kartoffeln seit 2014 sowie Bio-Knoblauch, Bio-Rote Rüben und Bio-Rettich seit 2016)
  • weniger Verpackungsmaterial bei Bio-Bananen (-87 %) und Eigenmarken-Nüssen (-10 bis -15 %)
  • umweltschonende Kartontassen bei Suppengemüse, Snackmix, Paprika-Mix und Porree
  • Topseal-Folie statt Kunststoffdeckel bei Heidelbeeren
  • Zuckerrohrpapier statt Kunstoff bei Physalis
  • Reduktion unserer Eigenmarken-Waschmittelverpackung bei gleichzeitiger Erhöhung der Konzentration -> So sparen wir rund 17 Tonnen Plastik im Jahr
  • Verzicht von Polybags aus Plastik bei ausgewählten Textilartikeln -> Einstecker und Banderolen aus Karton als Alternativen
  • Teebeutel der Eigenmarken Lord Nelson und FAIRGLOBE sind zu 100 % frei von Kunststoff
  • Steigerung des Anteils an recyceltem Kunststoff für „Saskia“-PET-Flaschen auf bis zu 60 % und Reduktion des Gewichts bei Eigenmarken-PET-Flaschen
  • Einsatz von Recyclingmaterialien für Reinigungsmittelverpackungen (bis zu 80 % aus PET-Recyclingmaterial)
  • österreichweiter Einsatz von biologisch abbaubaren Knotenbeuteln für Obst und Gemüse seit Mitte März 2019

Häufige Fragen rund um die Bewerbung

Bestens informiert

Staff

Ansprechpartner

Deine Bewerbung wird von unseren Recruitern in unserer Zentrale geprüft. Deinen konkreten Ansprechpartner findest du hier:
Person Document

Initiativbewerbung

Keine passende Stelle dabei? Gerne kannst du dich initiativ bewerben! Bitte gib in deiner Bewerbung den gewünschten Bereich an, in dem du tätig sein möchtest.
Personal Growth

Starttermine

Gewünschte oder notwendige Eintrittstermine werden in der Stellenausschreibung genannt. Prinzipiell können neue Mitarbeiter immer am 1. und 15. eines jeden Monats bei uns anfangen - dein Eintrittsdatum wird gemeinsam mit dir vereinbart.

Bewerbungstipps